Förderverein der Theodor-Heuss-Schule Hamm e.V.

An dieser Stelle möchte ich Ihnen den Förderverein der Theodor-Heuss-Schule Hamm vorstellen. Wir sind ein eingetragener, gemeinnütziger Verein und verfolgen gemäß unserer Satzung das Ziel „die Theodor Heuss-Schule Hamm bei ihren Erziehungsaufgaben in ideeller und materieller Weise zu unterstützen“.

Beginnen möchte ich mit einer kurzen Vorstellung der Mitglieder unseres Vorstands:

bulletMartina Schick, 2te Vorsitzende
bulletSusanne Winter, unsere Kassiererin
bulletAndrea Marks, stellvertretende Kassiererin
bulletElif Okutan, Schriftführerin
bulletMartin Linka, Beisitzer
bulletund ich, Martin Runde, Vorsitzender des Vereins.

Wir alle haben unsere Aufgaben in diesem Schuljahr neu übernommen. Unser gemeinsames Ziel ist es, uns zum Wohle unserer Kinder zu engagieren um ihnen eine Umgebung zu schaffen, in der ihnen das Lernen Spaß macht.

Das schaffen wir natürlich nicht alleine. Dazu brauchen wir engagierte Eltern und Sponsoren, die bereit sind, durch tatkräftige Hilfe und/oder finanzielle Unterstützung an der Gestaltung der Schule unserer Kinder mitzuwirken.

„Schule finanziert sich doch aus anderen Mitteln, wozu denn dann ein Förderverein“, ist ein Einwand, mit dem ich bereits mehrmals konfrontiert wurde. Nun, in Zeiten stetiger Haushaltskonsolidierungen reichen die verfügbaren Mittel gerade noch für die Finanzierung der wesentlichen Anforderungen. Dinge, die darüber hinausgehen, seien es pädagogische Projekte, wie Sozialkompetenztraining, oder gestalterische Elemente, wie Klettergerüste, überschreiten oftmals die zur Verfügung stehenden finanziellen Möglichkeiten.

Das ist die Lücke, in der wir unsere Aufgabe sehen. Unser erklärtes Ziel als Förderverein der Theodor-Heuss-Schule ist:

… die Unterstützung der Schule bei ihren Erziehungsaufgaben.

…  die Pflege der Kontakte zwischen Schule, Lehrern, Eltern und Kindern.

… die Förderung von Veranstaltungen erzieherischer, musikalischer oder sportlicher Art.

… die Bezuschussung sinnvoller Lehrmittel, die nicht vom Schulträger übernommen werden.

… die materielle Unterstützung bei der Einrichtung und Gestaltung der Schule.

… die Schaffung einer Umgebung, in der unsere Kinder mit Freude gewalt- und angstfrei lernen können.

Als eingetragener, gemeinnütziger Verein finanzieren wir uns dabei durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Letztere sind gemäß §52 der Abgabenordnung steuerlich begünstigt. Entsprechende Bescheinigungen stellen wir gerne aus.

 

Im Folgenden können sie sich ein kurzes Bild davon machen, welche Projekte wir als Förderverein in den vergangenen Jahren unterstützt haben.

 

Von uns gefördert wurden:

 

bulleteine Musikanlage
bulletInfo-Stellwände
bulletein Klettergerüst
bulletSpielkisten für den Pausenhof  
bulleteine Festzeltgarnitur
bulletPavillons
bulletHolzbänke für die Klassenräume
bulletein Schulschild für den Straßenbereich
bulletdie Verschönerung des Schulgeländes
und des Pausenhofes
bulletTheater- und Zirkusprojekte
bullet

 

Mit einem weiteren Schwerpunkt unserer Arbeit fördern wir das soziale Leben in unserer Schule und damit den Austausch zwischen Lehrern, Eltern und Kinder. Hierzu unterstützen wir aktiv Veranstaltungen wie die Einschulung, den Martinsumzug und das Schulfest. Einnahmen die wir bei diesen Veranstaltungen (nicht zuletzt durch ihre Kuchenspenden) erzielen, kommen den durch uns geförderten Projekten zugute.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen einen kurzen Einblick in die Aufgaben geben, die wir mit unserem Verein verfolgen. Sollten Sie noch kein Mitglied sein, so würde ich mich freuen wenn Sie dies kurzfristig ändern könnten. Die 10,-- Euro Jahresbeitrag sind gut investiertes Geld und kommen Ihren Kindern direkt zugute.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, so können Sie mich gerne direkt ansprechen.

Martin Runde

 

Satzung des Fördervereins

Flyer mit Beitrittserklärung

 

Startseite