Die Betreuung an der Theodor-Heuss-Schule


An unserer Schule gibt es zwei verschiedene Betreuungsangebote:


Seit 2005 bieten wir Eltern an, ihre Kinder in die Offene Ganztagsschule zu schicken, die einen Zeitrahmen vom Unterrichtsschluss bis 16:30 Uhr abdeckt.

Bereits 8 Jahre länger gibt es die Möglichkeit, die Kinder im Rahmen des OGS-Zusatzangebotes „Verlässliche Schule von 8 – 1“ bis 13:35 Uhr betreuen zu lassen.

Zur Zeit besuchen ca. 100 Jungen und Mädchen den Offenen Ganztag, ca. 50 Kinder werden in der Verlässlichen Schule betreut.

Die Kinder werden von erzieherischen Fachkräften, Lehr- und Zusatzkräften betreut.









So sind wir erreichbar:

Offener Ganztag

Theodor-Heuss-Schule

Brändströmstraße 7, 59065 Hamm


Offener Ganztag: 02381/9726948 oder 0162/1356836

Verlässliche Schule von 8 – 1: 02381/9726944

 





Offener Ganztag

Die Betreuung im Offenen Ganztag beginnt nach Unterrichtsschluss und endet montags bis donnerstags um 16:30 Uhr, freitags um 15:30 Uhr. Die Kinder bleiben bis mindestens 15:00 Uhr, wenn sie an einer AG teilnehmen, auch entsprechend länger also bis 16:30 Uhr bzw. 15:30 Uhr.

Zwischen 11:45 Uhr und 14:00 Uhr gibt es ein ausgewogenes warmes Mittagessen – in mehreren Gruppen, je nach Stundenplan.

Von Montag bis Donnerstag werden zwischen 13:00 Uhr und 15:00 Uhr in kleinen Gruppen die Hausaufgaben unter Ausicht erledigt.

Im Anschluss an die Hausaufgaben beginnen die Arbeitsgemeinschaften und Projekte. Die Kinder können aus einem vielfältigen Angebot auswählen.

So gibt es Spiel- und Sportangebote in Kooperation mit einem Sportverein.

Zusätzlich  gibt es unterschiedliche, wechselnde Projekte und AG's, an denen die Kinder teilnehmen können.

(z.B.: Märchen, Schach, Kreativ, Basteln, Tanzen, Lesen, Computer, Backen, Kochen, ......)

Für alle Nachmittagsangebote gilt: Nach zweimaligem „Reinschnuppern“ ist die Anmeldung für ein Angebot für ein Schulhalbjahr verpflichtend, um eine kontinuierliche Arbeit zu ermöglichen.

Es muss aber nicht immer Programm sein. Unsere Gruppenräume bieten vielfältige Spielmöglichkeiten, um sich vom geregelten Schulablauf zu erholen. Außerdem nutzen wir bei fast jedem Wetter den Schulhof zum Spielen und Toben, in der warmen Jahreszeit bietet zudem die Ruhezone Gelegenheit zum Buddeln und Bauen.

Für die Betreuung im Offenen Ganztag ist zusätzlich zu den Kosten für das Mittagessen ein Elternbeitrag zu zahlen. Dieser wird vom städtischen Jugendamt auf der Grundlage des Elterneinkommens berechnet und eingezogen. Eine Ermäßigung ist möglich, wenn mehrere Kinder einer Familie in einer KiTa oder OGS betreut werden.

Die Anmeldung für den Offenen Ganztag ist für ein ganzes Schuljahr verpflichtend.





OGS-Zusatzangebot „Verlässliche Schule von 8 – 1“

In der Verlässlichen Schule beginnt die Betreuung ebenfalls nach Unterrichtsschluss, sie endet aber bereits um 13:35 Uhr. Hier müssen die Kinder nicht jeden Tag bis zum Schluss bleiben, eine Abholung zwischendurch oder die Teilnahme nur an einzelnen Tagen ist nach Absprache möglich.

Während der Betreuung können die Kinder in der Gruppe spielen, malen oder basteln und haben die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben unter Aufsicht zu erledigen. Eine intensive Begleitung der Hausaufgaben wie in der OGS ist in der Verlässlichen Schule allerdings nicht möglich.

Für die Verlässliche Schule ist ein Elternbeitrag von derzeit 17,90 € pro Monat zu zahlen, eine Geschwisterermäßigung gibt es nicht. Eine Kündigung ist während des Schuljahres zu bestimmten Terminen möglich.





Ferienbetreuung, Feiertage

Die Stadt Hamm bietet für alle Kinder im Bedarfsfall eine Ferienbetreuung an. Diese findet in der jeweils ersten Ferienhälfte (erste Woche von Oster- und Herbstferien, ersten drei Wochen der Sommerferien) für Kinder aller Hammer Grundschulen an der Theodor-Heuss-Schule statt, in der zweiten Ferienhälfte (zweite Woche von Oster- und Herbstferien, letzten drei Wochen der Sommerferien) an verschiedenen Schulen im Stadtgebiet. Für dieses Angebot müssen die Kinder gesondert angemeldet werden und es entstehen zusätzliche Kosten.

An allen anderen Ferientagen und an gesetzlichen Feiertagen findet keine Betreuung statt, an beweglichen Ferientagen ist der Offene Ganztag im Bedarfsfall nach vorheriger Anmeldung geöffnet.




Fotos  folgen bald


(aktuelle Fotos von Räumen und Aktivitäten)



Startseite